Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht Virtual Galopp Second Edition
Das Forum zum Browsergame
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Guide: das Pferd will bei mir nicht laufen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Newbie-Board
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Muenzi74
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 25.02.2022
Beiträge: 383
Gestüt: WE: Plant Based und Cill Chainnigh Capaill SE: Irish Horse Ground

BeitragVerfasst am: So Jun 04, 2023 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich anscheinend Pferde zu früh abgegeben habe, bin ich jetzt unsicher geworden.

Was würdet ihr mit bspw. dieser Stute machen?

Bestzeit als 2jährige, Stute = 85,2 Tempi
Zeit: 2:27,62 (1:04,18/km), 56 Kg, Jockey Carl Lewis, Tempi über 80%
Reiterkommentar: Dr. Beverly Hofstadter hatte heute gute Laune. Das Pferd kam mit den Bodenverhältnissen sehr gut zurecht. Die Distanz war optimal für Dr. Beverly Hofstadter. In der Hinsicht war das Rennen gut gewählt. Mal unter uns gesagt, ich bin so überhaupt nicht klargekommen mit dem Pferd. Ich wäre dankbar, demnächst ruhigere Pferde reiten zu dürfen.Ich

Bestzeit aktuell 3jährig
Zeit: 2:29,29 (1:02,20/km), 56 Kilo, Jockey Carl Lewis Temp 84,6
Reiterkommentar: Dr. Beverly Hofstadter war enttäuschend langsamer als im Training. Das Pferd kam mit den Bodenverhältnissen sehr gut zurecht. Die Distanz war optimal für Dr. Beverly Hofstadter. In der Hinsicht war das Rennen gut gewählt. Mal unter uns gesagt, ich bin so überhaupt nicht klargekommen mit dem Pferd. Ich wäre dankbar, demnächst ruhigere Pferde reiten zu dürfen.


Ich habe eine Stute, jetzt 4jährig mit aktuell 1:00,83. Die hatte als 2jährige Bestzeit 1:04,38. Im Down Under hat sie mit einem mal den Sieg geholt mit 1:04,07. Vorher hätte ich sie schon als 2jährige abgegeben, jetzt warte ich darauf, dass sie dann sicherlich irgendwann ca. 1:00,77 laufen wird.

Aber gehe ich jetzt bei jedem Pferd, solange es nicht dauerhaft 1:05.....und höhere Zeiten läuft, davon aus das es ein 07ener wird?

Mein Stall platzt gerade aus den Nähten, weil ich aktuell kein Pferd habe, welches wirklich grottige Zeiten läuft.
_________________
Liebe Grüße Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Morgaine
VG News Reporter


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 1598
Gestüt: Ticket to Dreams [SE] und [WE]

BeitragVerfasst am: So Jun 04, 2023 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Smile

- ganz grob kannst Du rechnen, dass jede fehlende Nachkommastelle beim Jockey ca. 0,1 Sekunden bei der Leistung des Pferdes bedeuten.
Hat das Pferd ein Tempi von 85,2 und der Jockey von 82,5, dann könnte es 0,27 Sekunden schneller laufen.

- Ja, als Daumenregel kannst Du davon ausgehen, dass sie mit 4,07 als Zweijährige, später mal mds. eine 77 läuft.

- Ja, es geht relativ schnell, dass Du nur noch 7er im Stall hast. Es gibt Väter, die dafür sorgen, dass ihre Nachkommen eine 7 laufen, als Schätzzeit im Training aber nur eine 01:05,xx laufen. Aber diese werden immer seltener, weil ihre Fohlen ohne Tests in der Börse landen. Wenn Du sichergestellt hast, dass der Maiden ungefähr korrekt gelaufen ist, wirst Du zwei Dinge feststellen:
1. manche Maiden gewinnen einfach nicht, auch mit guter Tagesform. Acht Starts auf einem fast passenden Boden, aber kein Sieg -> weg damit, auch wenn sie eine 74 oder schneller laufen. Ihre Charakterschwäche vererben sie weiter.
2. Manche Maiden könnten schnell sein, wenn sie nicht immer eine miese Tagesform hätten. Weg damit -> auch das geben sie weiter.

Herzliche Grüße

Morgaine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muenzi74
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 25.02.2022
Beiträge: 383
Gestüt: WE: Plant Based und Cill Chainnigh Capaill SE: Irish Horse Ground

BeitragVerfasst am: So Jun 04, 2023 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Morgaine hat Folgendes geschrieben:
Hi Smile

- ganz grob kannst Du rechnen, dass jede fehlende Nachkommastelle beim Jockey ca. 0,1 Sekunden bei der Leistung des Pferdes bedeuten.
Hat das Pferd ein Tempi von 85,2 und der Jockey von 82,5, dann könnte es 0,27 Sekunden schneller laufen.

- Ja, als Daumenregel kannst Du davon ausgehen, dass sie mit 4,07 als Zweijährige, später mal mds. eine 77 läuft.

- Ja, es geht relativ schnell, dass Du nur noch 7er im Stall hast. Es gibt Väter, die dafür sorgen, dass ihre Nachkommen eine 7 laufen, als Schätzzeit im Training aber nur eine 01:05,xx laufen. Aber diese werden immer seltener, weil ihre Fohlen ohne Tests in der Börse landen. Wenn Du sichergestellt hast, dass der Maiden ungefähr korrekt gelaufen ist, wirst Du zwei Dinge feststellen:
1. manche Maiden gewinnen einfach nicht, auch mit guter Tagesform. Acht Starts auf einem fast passenden Boden, aber kein Sieg -> weg damit, auch wenn sie eine 74 oder schneller laufen. Ihre Charakterschwäche vererben sie weiter.
2. Manche Maiden könnten schnell sein, wenn sie nicht immer eine miese Tagesform hätten. Weg damit -> auch das geben sie weiter.

Herzliche Grüße

Morgaine


Hey,

Pferd hat 85,2 Tempi und der Jockey, 84,6. Smile
Ok. Wenn sie 0,27 Sekunden schneller wird.....Dann wird sie ja noch ein Kracher.
_________________
Liebe Grüße Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muenzi74
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 25.02.2022
Beiträge: 383
Gestüt: WE: Plant Based und Cill Chainnigh Capaill SE: Irish Horse Ground

BeitragVerfasst am: Fr Jun 09, 2023 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Morgaine hat Folgendes geschrieben:
Hi Smile

- Ja, als Daumenregel kannst Du davon ausgehen, dass sie mit 4,07 als Zweijährige, später mal mds. eine 77 läuft.



Morgaine


Die junge Dame hat heute eine 1:00,75 hingelegt. 🥳
Und der Jockey ist mit ihrem Tempi nicht klargekommen. 😳
_________________
Liebe Grüße Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Newbie-Board Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de