Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht Virtual Galopp Second Edition
Das Forum zum Browsergame
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ausbilderprüfung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Personal/Stallungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shadow
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 1714
Gestüt: [SE] Imperium Romanum

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2016 13:48    Titel: Ausbilderprüfung Antworten mit Zitat

In meiner geistigen Umnachtung haben ich meinen Jockey statt zur Trainerprüfung zur Ausbilderprüfung geschickt. Er ist aber bereits Ausbilder. Hab ich jetzt einfach nur Geld vernichtet oder könnte die ihm im schlimmsten Fall wieder "aberkannt" werden?

*klick*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cinna
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 3326
Gestüt: Rivendell

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube nicht, dass ihm das aberkannt würde. Ausbilderprüfungen hangen von den Werten eines Angestellten ab. Aber wenn die mindestens zwei Werte auf 100% haben, bestehen die eigentlich immer. Und selbst mit weniger haben sie eine gewisse Chance, dass sie mit etwas Dusel bestehen können.

Was eher ärgerlich ist, ist dass du die Ausbilderprüfung nach der Trainerprüfung nochmal wirst wiederholen müssen, wenn du ihn als Trainer auch wieder als Ausbilder einsetzen willst. Weil die gilt blöderweise nur als Jockey und muss als Trainer nochmal neu gemacht werden dann, wenn ich mich da jetzt nicht komplett täusche.
_________________
(¯`·._.·(¯`·._.·(¯`·._.·Rivendell·._.·´¯)·._.·´¯)·._.·´¯)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadow
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 1714
Gestüt: [SE] Imperium Romanum

BeitragVerfasst am: Do Apr 21, 2016 07:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Cinna,

Dank für deine Antwort!
Die Prüfung hat er bestanden, er ist noch immer Ausbilder. Jetzt ist er in der Trainerprüfung.

Obwohl meine Kandidaten immer weit über den Anforderungen liegen und immer 100% Motivation ect haben, fliegen die bei mir oft beim ersten mal durch. Neutral Rasenfeger ist im letzten VG - Jahr auch einmal durchgefallen, ehe er bestanden hat... dabei müsste der eigentlich "überqualifiziert" sein.

Edit: Was sag ich. Trainerprüfung nicht bestanden, obwohl alles passt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadow
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 1714
Gestüt: [SE] Imperium Romanum

BeitragVerfasst am: Di Apr 26, 2016 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Update:
Rasenfeger ist heute Nacht zum zweiten Mal durch die Prüfung gefallen. Gestern waren alle Werte bei Zustand auf 100% oder drüber, jetzt ist die Motivation auf unter 90% abgesunken. Jemand ne Erklärung, wieso sich das so häuft? Das ist doch witzlos... wenn die Prüfungen so ein Lottospiel sind, kann ich mir die Tage, in denen er nutzlos ist und Prüfungsgebühren sparen und lieber gleich neues Perso fischen und ihn in die Wüste jagen...
Vor allem, wenn er die Ausbilderprüfung für die Reitwerte verliert, denn seine Trainerwerte sind schlechter als die meiner herkömmlichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tinchen
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 2200
Gestüt: SE: House of runners/ WE: The Blue Horse Ranch

BeitragVerfasst am: Di Apr 26, 2016 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Also warum da jetzt Werte abgesunken sind ist mir auch rätselhaft.

Ich mach es bei der Trainerprüfung immer so, dass die in allen trainerischen Fähigkeiten auf mind. 75-80% ausgebildet sind. Hab die Erfahrung gemacht, dass sie gerne durchfallen, wenn mehrere Werte darunter liegen.
Und wenn einer durchfällt lass ich ihn immer ein paar Tage intern schulen und schick ihn dann nochmal zur Prüfung. Hat bis jetzt immer geklappt.
_________________

Pic by fluffyfg
WE: The Blue Horse Ranch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cinna
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 3326
Gestüt: Rivendell

BeitragVerfasst am: Di Apr 26, 2016 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

also wenn er als Trainer nix kann, dann würde ich ihn entlassen. Ich persönlich bilde die Jockeys in allen Trainingsgebieten bis auf 97,x% aus, dann brauchen die nur einmal Expertenschulung und dann ne Ausbilderprüfung und ich hab 100er Trainer, sobald sie nicht mehr in Rennen starten können. Aber Reittechnik und so können sie nur als Jockey ausbilden, gleich wie zb ein Trainer keine Pflege oder Aufbau ausbilden kann.
_________________
(¯`·._.·(¯`·._.·(¯`·._.·Rivendell·._.·´¯)·._.·´¯)·._.·´¯)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Personal/Stallungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de