Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht Virtual Galopp Second Edition
Das Forum zum Browsergame
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Winters Tale ist gegangen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Nachrufe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Balli
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 08.08.2012
Beiträge: 768
Gestüt: WE: Ballihara

BeitragVerfasst am: Di Jun 21, 2016 08:04    Titel: Winters Tale ist gegangen Antworten mit Zitat

Ich glaube, ich habe nur ganz selten hier rein geschrieben, wenn überhaupt schon einmal, doch dieses Mal muss ich es einfach tun.

Mein Liebling des Gestüts, Winters Tale, ist heute Nacht verstorben. Natürlich habe ich damit gerechnet, immerhin war er 19 Jahre alt und hatte AS, aber irgendwie ist es komisch, dass er nicht mehr ist. Vor allem, wenn man seine Entsteheungsgeschichte kennt.

Winters Tale ist das Produkt aus einem Haufen Zufällen. Seine Großmutter Destiny x erwarb ich bei einer Gestütsauflösung. Sie war ein tolles Rennpferd, aber eine miserable Zuchtstute. Nur 2x produzierte sie bei mir ordentliche Nachkommen. Einer von denen war Washington, der sich beim Rennen manchmal schwer tat, doch in der Zucht seine Spuren hinterließ. Auch er konnte, wie seine Mutter, grottig vererben, aber eben auch sehr gut. Hätte ich damals nicht das Geld von den Fohlen gebraucht, hätte ich Destiny x schon lange in die Wurst gesteckt und Washington wäre nie entstanden.
Auch Peoria, die Mutter von Winters Tale, kam nur durch VKR wieder in meinen Stall zurück, obwohl ich sie eigentlich nicht mehr haben wollte.

Nun, das Schicksal ist schon komisch, denn aus diesen ganzen Zufällen entstand Winters Tale. Zunächst war er recht unscheinbar. Seine SZ waren nicht überragend, aber dennoch gut genug damit er bleiben durfte. Überraschenderweise gewann er den Winterfavoriten, doch das hatten andere Pferde vor ihm auch geschafft und hinterher war nichts aus ihnen geworden. Ich war sehr skeptisch was ihn anging, bis er sein erstes Rennen als 4-Jähriger ging. Gleich das erste Rennen gewann er mit einer 0,71 RZ, die er immer wieder holte. Über die Jahre gewann er ein Rennen nach dem anderen und holte sogar noch eine zweite Trophäe, aber seine wahre Bestimmung sollte die Zucht sein.

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass 90% seiner Fohlen 00er sind. Sowas wie ihn habe ich noch nicht erlebt. Beinah jedes Fohlen ist überragend. Zu Lebzeiten konnte Winters Tale 17 Nachkommentrophäen sammeln und es werden sicher noch mehr werden, wenn man bedenkt, dass die jüngsten Fohlen grade geboren sind. Zwar sind viele von Ihnen Spätzünder und zeigen erst nach einigen Jahren was in Ihnen steckt, aber ihr Kampfgeist ist meiner Meinung nach einmalig.

Mein Trost ist, dass ich ganz viele Pferdchen sehe, die irgendwo im Namen ein "Winter" stehen haben und dass auch seine Enkel bereits mit gutem Beispiel voran gehen. Mögen seine Nachkommen noch lange die Rennbahnen von VG bevölkern.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Libertine
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2016 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Balli,

Dein Winters Tale war wirklich ein ganz großer!
Habe ihn lange als Deckhengst auf meiner Merkliste gehabt und seine, wie auch die Erfolge seiner Nachkommen, bestaunt.

Sein Gang über die virtuelle Regenbogenbrücke ist traurig und tut mir sehr leid für Dich. Ich denke aber seine vielen tollen Nachkommen werden Dir ein Trost sein.

Ich für meinen Teil bin sehr glücklich darüber, dass ich eines seiner letzten Fohlen, ein feines Stütchen in roter Jacke, mein Eigen nennen darf und werde sie in Ehren halten.

R.I.P. Winters Tale

Liebe Grüße, Libbi Wink
Nach oben
Skelmir
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 23.12.2014
Beiträge: 389
Gestüt: Stonereath Stud (WE)

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2016 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Balli,

Ich kann Libbi nur zustimmen. Dieser Hengst war unglaublich. Ich bin froh einige Kinder von ihm mein Eigen nennen zu können, die auch alle super Zeiten laufen.

R.I.P Winters Tale, mögen deine Kinder deinen Namen in Ehren weiter tragen.
_________________

http://vance-equine-stock.deviantart.com/gallery/
http://cathleentarawhiti.deviantart.com/art/Enchanted-forest-7-317066731
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Nachrufe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de