Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht Virtual Galopp Second Edition
Das Forum zum Browsergame
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wie habt ihr euer Personal verteilt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Personal/Stallungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nal
Quasselstrippe


Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Beiträge: 453
Gestüt: SE:Dream of life WE:KEV

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 22:11    Titel: Wie habt ihr euer Personal verteilt Antworten mit Zitat

Huhu,

wollte gerade eben nochmal einen Stalljungen einstellen, dann kam die Meldung mein Personalgebäude ist voll.
Gut und schön ich habe jetzt 30 Angestellte und kann keine neuen mehr Einstellen.
Aber wie versorgt ihr eure Pferde denn mein Stall ist noch "klein" und ich habe nicht ganz so viele Pferde.

Deswegen meine Frage zahlt ihr Täglich Renovierungskosten oder wie schaft ihr es so viele Pferde zu trainieren?
Ich habe:
3- Stallis
2- Jockeys
7- Hausmeister
18- Trainer


Und somit habe ich halt keine Renovierungsarbeiten.
Muss ich jetzt wohl oder übel auf meine Hausmeister verzichten?

Liebe Grüße
nal
_________________

Pic by Sarah Bauer von www.rennprogramm.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JohannaYves
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 3155
Gestüt: SE: Lancelots Castle WE: Eternal Flame

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hy,

ich hab aktuell 135 Pferd und folgendes Perso:

3x Jockey
8x Trainer (davon 7 reitende Trainer und Einer in Ausbildung/Günstiger als Jockey)
19x Stalljunge (Günstiger als Trainer, 2 Stalli für Erziehung)

Renokosten hab ich 184.440 VG-Dollar (Das Geld laufen meine locker ein). Wink

LG Hanna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tinchen
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 2200
Gestüt: SE: House of runners/ WE: The Blue Horse Ranch

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab bei durchschnittlich 100 Pferden:

keine Hausmeister
4 Stallis
WE: 10 Jockeys (musste Azubis einstellen, da in 2 VGJ gleich 4 auf einmal in Rente gehen); SE: 8 Jockeys
Der Rest sind Trainer

Ich würde ja gerne auf reitende Trainer umstellen. Aber ich weiß nicht genau wie ich umdisponieren soll, da die Ausbildung so lange dauert und das Alter der Trainer auch viel zu hoch ist (zumindest in der SE gibt es keinen unter 30 :/ ).

Ich würde an deiner Stelle die Hausis kicken. Wenn du merkst, dass du so nicht um die Runden kommst, dann kannst ja problemlos wieder welche einstellen.
_________________

Pic by fluffyfg
WE: The Blue Horse Ranch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JohannaYves
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 3155
Gestüt: SE: Lancelots Castle WE: Eternal Flame

BeitragVerfasst am: Fr Mai 13, 2016 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

@ Tinchen: Ich hab die Trainer immer zuerst reiten lassen bis sie 200 Rennen haben und dann habe ich immer nur 1 Trainer in Schulung geschickt, 20 PP sind eh draußen und so konnte ich immer den Trainer frei halten. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Morgaine
VG News Reporter


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 1580
Gestüt: Ticket to Dreams [SE] und [WE]

BeitragVerfasst am: Fr Mai 13, 2016 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

JohannaYves hat Folgendes geschrieben:
8x Trainer (davon 7 reitende Trainer


Lohnt es sich wirklich, Trainer auszubilden? Meine Lehrlinge hole ich mir als Stalljungen mit möglichst 18, aber nicht älter als 20 vom Stellenmarkt.

Allerdings ist in der SE gerade wieder Stalljungenmangel: dort gibt es gerade noch einen mit 24, der Rest ist schon wieder 32 und älter. Trainer gehen erst mit 36 los und schon 5 Trainer später sind sie schon 40. Der Rest ist noch älter.

In der WE sind die Stalljungen 19 und noch 2 Trainer für 26, der Rest ist älter.

Du verlierst 7 oder mehr Jahre in der Ausbildung. Das ist schon eine ganze Menge. Oder hattest Du Glück mit den Trainern und hast junge gefischt?

Ganz liebe Grüße

Sira
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JohannaYves
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 3155
Gestüt: SE: Lancelots Castle WE: Eternal Flame

BeitragVerfasst am: Fr Mai 13, 2016 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Morgaine hat Folgendes geschrieben:
JohannaYves hat Folgendes geschrieben:
8x Trainer (davon 7 reitende Trainer


Lohnt es sich wirklich, Trainer auszubilden? Meine Lehrlinge hole ich mir als Stalljungen mit möglichst 18, aber nicht älter als 20 vom Stellenmarkt.

Allerdings ist in der SE gerade wieder Stalljungenmangel: dort gibt es gerade noch einen mit 24, der Rest ist schon wieder 32 und älter. Trainer gehen erst mit 36 los und schon 5 Trainer später sind sie schon 40. Der Rest ist noch älter.

In der WE sind die Stalljungen 19 und noch 2 Trainer für 26, der Rest ist älter.

Du verlierst 7 oder mehr Jahre in der Ausbildung. Das ist schon eine ganze Menge. Oder hattest Du Glück mit den Trainern und hast junge gefischt?

Ganz liebe Grüße

Sira


Also für mich lohnt sich das. Wenn ich nur Jockeys habe bezahl ich mich dumm und dämlich und bisher habe ich immer 2-3 Trainer gleichzeitig in Ausbildung und die 200 Rennen bekomm ich in einem VG-Jahr zusammen.
Die Trainer hol ich mir so jung wie möglich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AJ
Schwafelqueen


Anmeldungsdatum: 30.05.2010
Beiträge: 1559
Gestüt: Red Fox Racing (WE)

BeitragVerfasst am: Fr Mai 13, 2016 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also Hausmeister hab' ich schon ewig keine mehr, dafür alle Punkte bei den Maschinen, trotzdem zahle ich monatlich Renovierungskosten - 115.662,00 VG-Euro.

Ich hab'

12 Trainer (6 gute bis brauchbare, 6 Nieten zum Trainingserhalt)
8 Stalljungen (2 gute fürs Fohlen erziehen, Rest Nieten zum Trainingserhalt)
10 Jockeys (alle fertig, yeah)

Zur Zeit reicht das fürs Training, aber Jockeys sind's eigentlich immer noch zu wenig ... hab' aber das Temp auch ein bißchen blöd verteilt, weil ich halt passende für die Temperamentsbolzen haben will, da bleibt für die ruhigeren Pferde nicht so viel an Jockeys übrig.

Ich fische mir für die brauchbaren Trainer welche um die 40 mit möglichst hoher Erfahrung, bilde sie dann intern aus und schicke sie am Ende zur Schulung, in Speed, Intervall und Technik.

Stalljungen möglichst jung, interne Schulung und dann Schulung.

Jockeys fische ich, falls welche mit 200 Rennen da sind oder sehr hoher Rennzahl und noch lohnendem Alter. Ansonsten habe ich mir zuletzt möglichst junge gefischt und intern ausgebildet und Reiten lassen, die letzten Prozente dann mit Expertenschulung.
_________________
Red Fox Racing

Doch, kann ich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Morgaine
VG News Reporter


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 1580
Gestüt: Ticket to Dreams [SE] und [WE]

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2016 06:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Smile

Pferde werden auf 120 Stück begrenzt. Renokosten liegen im Monat bei ca. 160.000 EUR.

SE
Trainer: 12 (davon wird einer Reiter)
Stalljungen: 12 (davon werden zwei Lehrlinge, wenn sie genug Trainingserfahrung haben und später Jockeys)
Jockeys: 5
Lehrlinge: 0 (im Moment)
Hausmeister: 0 (das wird auch so bleiben)

Ein Platz ist im Momentan frei. Ich hoffe immer noch darauf, dass es wieder frisches Personal gibt.

Jockeys braucht man noch viel mehr. Vielleicht gibt es mal junge Trainer (für mich ist das unter 30 Jahre), dann würde ich auch diese ausbilden. Ich darbe immer noch von der Zeit, als ich durch Schusseligkeit alle Jockeys bis auf drei Stück durch Rente verloren habe Sad Ziel sind 10 Reiter.

WE
Trainer: 13 (davon wird einer Reiter)
Stalljungen: 11 (davon wird einer Lehrling, wenn er genug Trainingserfahrung hat und später Jockey)
Jockeys: 5
Lehrlinge: 1
Hausmeister: 0 (das wird auch so bleiben)

Auch hier ist das Ziel, 10 reitendes Personal zu haben.

Herzliche Grüße

Morgaine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Virtual Galopp Second Edition Foren-Übersicht -> Personal/Stallungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de